Wir bauen für Köln

„Wir bauen für Köln“ ist ein Projekt der städtischen Versorgungsbetriebe. Dahinter verbirgt sich eine gemeinsame Initiative der genannten Unternehmen zur Koordination von Baustellen in Köln. Zielsetzung ist es, Bauzeiten besser abzustimmen. Zukünftig soll verhindert werden, dass eine Straße, die nach einer größeren Sanierung gerade geschlossen wurde, direkt vom nächsten Bagger wieder aufgerissen wird. Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über die gemeinsamen Baustellen der Unternehmen: GVG Rhein-Erft, HGK, KVB, NetCologne, RheinEnergie und StEB; in enger Abstimmung mit der Stadt Köln.
Mehr Informationen

Auf dieser Seite finden Sie nur die ausgewählten größeren Baumaßnahmen. Einen generellen Überblick zu Bauvorhaben außerhalb dieses Projektes gibt Ihnen der Verkehrskalender der Stadt Köln.